UNSERE GESCHICHTE

Nachdem der Nachhaltigkeitsgedanke Stück für Stück immer mehr Einzug in unser Leben gehalten hat und unsere Lebensweise und unsere Sicht auf die Dinge umfassend verändert hat, wollten wir noch einen Schritt weiter gehen.

Wir haben selbst gezielt verschiedene wiederverwendbare Produkte in unseren Alltag integriert, welche jedoch nie ganz unseren hohen Anforderungen entsprachen. Wir hatten immer das Gefühl: das kann man noch besser machen!

Die Idee war geboren, und fortan haben wir zusammen mit unseren Herstellern angefangen, Produkte zu verbessern und mit Hilfe von Meinungen und Erfahrungen aus unserem Familien- und Freundeskreis weiter zu optimieren.

Zudem haben wir uns tief in die Materialkunde eingearbeitet, um ganz bewusst und gezielt das umweltfreundlichste gleichzeitig aber auch durch seine Eigenschaften überzeugenste Material auszuwählen, damit unsere Kunden möglichst lange Freude an unseren Produkten haben.

Nun ist es soweit: wir können nachhaltige und umweltfreundliche Alternativen für Alltagsprodukte anbieten, welche durchdacht und praktisch sind und somit gemäß dem Nachhaltigkeitsgedanken möglichst oft und lange zum Einsatz kommen können. Somit können wir nun zusammen die Welt wieder ein Stück besser machen.

UNSERE GESCHICHTE

Nachdem der Nachhaltigkeitsgedanke Stück für Stück immer mehr Einzug in unser Leben gehalten hat und unsere Lebensweise und unsere Sicht auf die Dinge umfassend verändert hat, wollten wir noch einen Schritt weiter gehen.

Wir haben selbst gezielt verschiedene wiederverwendbare Produkte in unseren Alltag integriert, welche jedoch nie ganz unseren hohen Anforderungen entsprachen. Wir hatten immer das Gefühl: das kann man noch besser machen!

Die Idee war geboren, und fortan haben wir zusammen mit unseren Herstellern angefangen, Produkte zu verbessern und mit Hilfe von Meinungen und Erfahrungen aus unserem Familien- und Freundeskreis weiter zu optimieren.

Zudem haben wir uns tief in die Materialkunde eingearbeitet, um ganz bewusst und gezielt das umweltfreundlichste gleichzeitig aber auch durch seine Eigenschaften überzeugenste Material auszuwählen, damit unsere Kunden möglichst lange Freude an unseren Produkten haben.

Nun ist es soweit: wir können nachhaltige und umweltfreundliche Alternativen für Alltagsprodukte anbieten, welche durchdacht und praktisch sind und somit gemäß dem Nachhaltigkeitsgedanken möglichst oft und lange zum Einsatz kommen können. Somit können wir nun zusammen die Welt wieder ein Stück besser machen.

Wer steht hinter baleco

Hallo, ich bin Franziska und Geschäftsführerin von baleco

Ich liebe das Leben, die Natur und den Zauber, der darin Steckt. Ich erfreue mich an großen und kleinen Dingen, sei es auf Reisen oder direkt vor meiner Haustür. Mir ist bewusst, dass dies alles nicht selbstverständlich ist. Und vor allem nicht so bleibt. Wenn wir nichts tun, weil es schon immer so war, werden wir alles verlieren. Und dieser Gedanke lässt mich panisch werden.

Angetrieben von meinem dringenden inneren Bedürfnis, unseren Kindern eine lebenswerte Erde zu hinterlassen, habe ich einen Weg gesucht, wie ich mich noch weitreichender, als im Alltag, engagieren kann.

Es ist schon eine große Aufgabe, den Nachhaltigkeitsgedanken zu leben und meinen Kindern und anderen gegenüber möglichst vorbildlich zu sein. Dies gelingt mal besser und mal schlechter. Doch ich möchte noch mehr Menschen erreichen. Noch mehr bewirken.

Deshalb stecke ich nun all meine Kraft, Kreativität und Tatendrang in diese Firma. Denn der Gedanke, unsere Erde damit vielleicht ein Stück besser zu machen, erfüllt mich und treibt mich voran.

Wer steht hinter baleco

Hallo, ich bin Franziska und Geschäftsführerin von Baleco

Ich liebe das Leben, die Natur und den Zauber, der darin Steckt. Ich erfreue mich an großen und kleinen Dingen, sei es auf Reisen oder direkt vor meiner Haustür. Mir ist bewusst, dass dies alles nicht selbstverständlich ist. Und vor allem nicht so bleibt. Wenn wir nichts tun, weil es schon immer so war, werden wir alles verlieren. Und dieser Gedanke lässt mich panisch werden.

Angetrieben von meinem dringenden inneren Bedürfnis, unseren Kindern eine lebenswerte Erde zu hinterlassen, habe ich einen Weg gesucht, wie ich mich noch weitreichender, als im Alltag, engagieren kann.

Es ist schon eine große Aufgabe, den Nachhaltigkeitsgedanken zu leben und meinen Kindern und anderen gegenüber möglichst vorbildlich zu sein. Dies gelingt mal besser und mal schlechter. Doch ich möchte noch mehr Menschen erreichen. Noch mehr bewirken.

Deshalb stecke ich nun all meine Kraft, Kreativität und Tatendrang in diese Firma. Denn der Gedanke, unsere Erde damit vielleicht ein Stück besser zu machen, erfüllt mich und treibt mich voran.

Meine ersten zwei Produkte welche ich selber nutze und auf die ich stolz bin!

ZERO WASTE

IM BAD

ZERO WASTE

IN DER KÜCHE

logo baleco vision

Uns liegt die Umwelt am Herzen, deshalb

  • spezialisieren wir uns auf Zero Waste Produkte
  • entscheiden wir uns bewusst für Bio-Baumwolle und gegen Bambus
  • verpacken wir unsere Produkte komplett plastikfrei

  • verzichten wir auch am Produkt auf überschüssige Plastik und vertreiben ausschliesslich plastikfreie Produkte